Schritt für Schritt zur gemeinsamen Lösung

Besichtigung vor Ort

Wir schauen uns mit Ihnen die möglichen Dachflächen an und sprechen mit Ihrem Elektriker die Details der Einspeisung ab. Wir schauen uns ihr Lastprofil an, um Ihnen ein exaktes Angebot machen zu können. Ein Statiker von uns erstellt eine genaue Berechnung.

Wenn alles passt, bekommen Sie von uns grünes Licht.

Rahmenvertrag zur Strom Abnahme

cozweilabel
Der von uns erzeugte Strom wird zu 100 % von Ihnen verbraucht. Es erfolgt keinerlei Einspeisung, wir sind also nicht abhängig von der aktuellen EEG Vergütung. Sie bekommen 100 % der CO2 Reduktion anerkannt. Kosten für EEG Umlage und Stromsteuer entfallen.

Wir schließen einen Vertrag, in dem Sie sich zur Abnahme unseres kostengünstigen Stroms verpflichten. Zudem dürfen wir eine PV Anlage auf Ihren Dächern errichten und die nötigen Leitungen installieren.

Teurer Tagstrom wird ersetzt durch PV Strom

Ist die Anlage installiert, wird teurer Tagstrom durch den günstigen Strom aus unserer Anlage ersetzt. Sie sparen nicht nur wenn die Sonne scheint bares Geld, sie haben auch ein gutes Gewissen, dass Sie einen wertvollen Beitrag für die Umwelt leisten.

Monatliche Abschlagsrechnung und Jahresschlußrechnung

Im Grunde bleibt alles wie bisher: Sie bekommen eine monatliche Abschlagsrechnung und zahlen am Ende des Jahres, wenn Sie mehr verbraucht haben oder bekommen eine Gutschrift, wenn sie weniger verbraucht haben. Daraufhin passen wir die Abschläge an.

Eines wird allerdings nicht mehr passieren: Dass Ihre Strompreise steigen.

Fern-Überwachung und Betrieb

Wir überwachen die Anlage von fern und erkennen, wenn etwas nicht passt. Sie gewähren uns Zutritt zu den Anlagen, so dass wir nach Absprache mit Ihnen das Problem beheben können.

Die Module können bei Gebäude-Brand auch einzeln abgeschaltet werden. Eine Brandgefahr geht von unseren Modulen hingegen nicht aus. Dafür verbürgen wir uns mit unserer Qualitätsgarantie.

Sie zahlen keinerlei Kosten, sollte eine Anlage ausfallen oder eine Leitung defekt sein.

Auf Wunsch erhalten Sie ebenfalls Zugang zu unseren Auswertungstools und können sehen, welchen Beitrag sie für eine umweltfreundliche Energieversorgung Sie schon geleistet haben.

Und nach 20 Jahren?

Sie erhalten eine Bankbürgschaft über Kosten des Abbaus. Nach 20 Jahren bauen wir die Anlage vollständig (Unter-Putz-Kabel ausgeschlossen) wieder ab.

Oder Sie verlängern mit uns den Vertrag und beziehen weiterhin günstig Strom.

Nach 20 Jahren spendet soliva einen festen Anteil der Erträge an gemeinnützige Institutionen. Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun!

Copyright 2017 soliva GmbH · Impressum